Programm 2025

Retreatprogramm 2025

Datum

Retreat

Ort

 


 



02.01. - 03.01.

Online-Tage

08.03. - 29.03.

Sem.haus Engl, Niederbayern

14.04. - 21.04.

Waldhaus am Laacher See, Nickenich, Eifel

07.05. - 11.05.

Buddh. Med.zentrum Beatenberg, CH

27.07. - 03.08.

Vipassana & Metta        Präsenz + Online

Buddh. Med.zentrum Beatenberg, CH

16.09. - 23.09.

Buddha Haus, Allgäu

29.09. - 05.10.

Waldhaus am Laacher See, Nickenich, Eifel

30.10. - 08.11.

Sem.haus Engl, Niederbayern

15.11. - 22.11.

Haus der Stille, Roseburg, bei HH

02.+03. Jan

Online - Tage

Online Tage


Vipassana und Karuna - Tage unter dem Thema

"unser Herz offen halten"


Wir wollen zu Jahresbeginn gemeinsam innehalten und uns auf das Heilsame ausrichten. Vor allem vor dem Hintergrund der großen gewaltsamen Konflikte kann das eine Herausforderung sein. Zusammen praktizieren und uns verbinden kann eine große Stütze sein.


Jeder Tag hat drei Blöcke beginnend um 9.30, enden 21h.

08.-29. März

Seminarhaus Engl, 84339 Unterdietfurt

3-Wochen Vipassana und/oder Metta


Ein intensiver Retreat, in dem wahlweise Vipassana oder Metta geübt werden kann. Die Länge ermöglicht ein tiefes Eintauchen in die Praxis. Einsichten können reifen, die zu bedeutenden, transformierenden Entwicklungen führen.


Die TeilnehmerInnen praktizieren selbständig gemeinsam in der Halle oder individuell auf ihren Zimmern. Mit täglichen Meditationsanleitungen, Life-Vorträgen von Renate oder von anderen über CD, regelmäßige Check-ins im Einzelgespräch. Nur für Erfahrene mit mind. einem mehrtägigen Retreat.


14.-21.Apr

Waldhaus am Laacher See, 56645 Nickenich

Vipassana, Metta und sanftes Yoga über Ostern


In diesem Kurs werden zwei Yogaeinheiten am Tag die Vipassana- und Mettapraxis unterstützen. Die Yogaeinheiten erfordern keine körperliche Fitness, sind einfach gehalten und freiwillig. Angeleitet werden sie von Agnes Häberle-Köppler.


Alle drei Komponenten des Retreats sind integriert in den inneren ganzheitlichen Weg der Persönlichkeitsentfaltung, um ein Leben in Offenheit, Verbundenheit und Gleichmut zu leben.



07.-11. Mai

 Meditationszentrum Beatenberg, CH-3803 Waldegg

Lojong, Tonglen und Vipassana, mit Lama Irene


Tonglen und Vipassana, Lojong-Geistestraining und frühbuddhistische Lehre – zwei Ansätze mit gleichem Ziel, die unser Herz öffnen und innere Entfaltung ermöglichen.



27. Jul -03.Aug

 Meditationszentrum Beatenberg, CH-3803 Waldegg

Vipassana und Metta Schweigeretreat    Präsenz und Online

Wo liegen Freude, Vertrauen und Stabilität in unsicheren Zeiten?  Mit Asisstenz  


In unsicheren Zeiten erfahren wir oft Angst, Verunsicherung und Desorientierung. Die Dhamma-Praxis führt uns zurück zu Stabilität und Vertrauen in unsere Werte, Ausrichtung und Wahrnehmung. Zum Ablauf siehe die Beschreibung der Retreats.


Mit täglichen Meditationsanleitungen, Vorträgen, regelmäßigen Check-ins im Gruppen u./o. Einzelgespräch. Geeignet für Erfahrene wie Unerfahrene.


16.-23. Sep

Buddha-Haus Allgäu, 87466 Oy-Mittelberg

Vipassana und Metta mit Asisstenz


Achtsamkeit, Klarheit und Mitgefühl stehen im Mittelpunkt der Praxis. Ihre Entwicklung führt zu innerer Stabilität und Gelassenheit, mit der wir dem Leben begegnen, wie es sich zeigt. Zum Ablauf siehe die Beschreibung der Retreats.


Mit täglichen Meditationsanleitungen, Vorträgen, regelmäßigen Check-ins im Gruppen u./o. Einzelgespräch. Geeignet für Erfahrene wie Unerfahrene.


29.Sep-05. Okt

Waldhaus am Laacher See, 56645 Nickenich

Vipassana und Karuna mit Assistenz                        


Im Mittelpunkt steht die Vipassana-Meditation ergänzt von der Karunapraxis. Bei letzterer geht es um die Entwicklung von Mitgefühl, der tiefe Wunsch Leidenden aus der Wahrnehmung tiefer Verbundenheit beizustehen. Die Vorgehensweise ist der der Metta-Praxis ähnlich.Es gilt die ausführliche Beschreibung meiner Retreats.


Mit täglichen Meditationsanleitungen, Vorträgen, regelmäßigen Check-ins im Gruppen u./o. Einzelgespräch. Geeignet für Erfahrene wie Unerfahrene.


30.Okt-08. Nov

Seminarhaus Engl, 84339 Unterdietfurt

Vipassana und Metta mit Assistenz

Achtsamkeit, Klarheit und Mitgefühl stehen im Mittelpunkt der Praxis. Ihre Entwicklung führt zu innerer Stabilität und Gelassenheit, mit der wir dem Leben begegnen, wie es sich zeigt. Zum Ablauf siehe die Beschreibung der Retreats.


Mit täglichen Meditationsanleitungen, Vorträgen, regelmäßigen Check-ins im Gruppen u./o. Einzelgespräch. Geeignet für Erfahrene wie Unerfahrene.


15.-22. Nov

Haus der Stille, 21514 Roseburg

Vipassana und Metta mit Assistenz


Achtsamkeit, Klarheit und Mitgefühl stehen im Mittelpunkt der Praxis. Ihre Entwicklung führt zu innerer Stabilität und Gelassenheit, mit der wir dem Leben begegnen, wie es sich zeigt. In unserer Lehre bemühen wir uns um einen alltagsnahen Ansatz. Zum Ablauf siehe die Beschreibung der Retreats.


Mit täglichen Meditationsanleitungen, Vorträgen, regelmäßigen Check-ins im Gruppen u./o. Einzelgespräch. Geeignet für Erfahrene wie Unerfahrene.